Hotels

Hotel-Review: Staybridge Suites Miami Airport

Ich bin mal wieder für eine Nacht am Flughafen in Miami und habe mir deshalb das Staybridge Suites Miami Airport ausgewählt. Mit ein Grund ist sicherlich neben der unmittelbaren Nähe zum Flughafen auch die Zugehörigkeit zur IHG-Hotelkette und dem damit verbundenen Sammeln von Bonuspunkten. Diese lassen sich geschickt in Freinächte auch in Luxushotels eintauschen.

Kommst du in Miami an oder kommst gerade von einer Florida Rundreise zurück und verwendest dabei einen Mietwagen, dann ist diese Unterkunft ideal für dich. Denn vom Car Rental Center ist das Hotel nur einen Block entfernt. Besser geht es kaum. Auch für dein Auto ist dabei gesorgt, denn es gibt neben einigen kostenfreien Parkplätzen an der Straße auch noch einen kostenpflichtigen Hotelparkplatz im Innenhof.

Zimmer

Wer am Flughafen übernachtet, hat meist nicht all zu große Ansprüche an das Zimmer, Hauptsache das Bett ist bequem. Und ja das ist es. Also genau richtig für die Zeit nach einem langen Flug oder um erholt den Heimflug anzutreten. Unabhängig davon ob dieser in der Economy oder Business Class stattfindet. Im Zimmer selbst gibt es auch eine Kochnische mit Kühlschrank und Mikrowelle. Ideal also um sich entweder im Supermarkt eine Kleinigkeit zu kaufen oder die Reste des üppigen Abendessens eingepackt zum Mitnehmen.

Großzügiges Zimmer
Voll ausgestattet Kochnische

Frühstück

Auch am nächsten Morgen ist mit einem kostenlosen Frühstück für gute Stimmung gesorgt. Hierbei handelt es sich um ein kontinentales amerikanischen Frühstück. Dabei ist alles wichtige vorhanden um den Tag gut starten zu lassen. Tee, Kaffee, sogar Softdrinks. Zum Essen gibt es natürlich Muffins, Bagels, Toasts und frische Waffeln. Auch diverse Müslisorten stehen zur Auswahl.

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén