PCR-Test-Pflicht für Dubai entfällt ab sofort

PCR-Test-Pflicht für Dubai entfällt ab sofort

Gute Nachrichten kommen heute aus Dubai. Denn sofern du vor hast demnächst wie ich nach Dubai zu reisen, dann kommt die Nachricht genau richtig und spart dir Zeit, Kosten und Nerven. Denn ab sofort ist ein PCR-Test bei Einreise nach Dubai nicht mehr zwingend erforderlich und entfällt für alle Geimpften oder Genesenen. Alle restlichen Reisenden müssen nach wie vor einen PCR in Deutschland durchführen und bei Einreise in Dubai vorlegen. Das gilt für alle Länder und ist nicht nur auf bestimmte Länder beispielsweise abhängig von der Inzidenz begrenzt.

Folgendes muss bei Einreise vorgelegt werden:

  • Impfzertifikat mit QR-Code (Impfstoff muss von der WHO oder den VAE freigegeben sein)
  • Genesenen-Zertifikat mit QR-Code (max. 1 Monat alt)
  • PCR-Test mit QR-Code (max. 48h alt)

Auf Anforderung kann bei Ankunft vor Ort (zusätzlich) ein PCR-Test durchgeführt werden. Bis zum Erhalt muss man sich in eine kurze Quarantäne begeben.

In Summe also eine Lockerung, die gerade wie gerufen kommt. Denn wie für viele Reisenden, so ist Dubai auch für mich ein tolles Reiseziel ist.

So kommst du am besten nach Dubai
Luxus-Hotel in Dubai
Dominik

Dominik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner