Flüge

Review der Lufthansa Business Class

Lufthansa Business Class Review

In dem nachfolgenden Lufthansa Business Class Review wird dir die Erfahrung mit der LH Business Class weitergegeben. Diese konnten wir  erneut auf einem Lufthansa Business Class Flug sammeln. Bei diesem Flug  konnten wir den Flughafen München in Verbindung mit der Lufthansa Business Class testen.

Häufig bin ich bereits mit der Lufthansa Business Class geflogen, immer jedoch meist von Frankfurt aus. München habe ich somit immer nur zum schnellen umsteigen genutzt. Auch die Lounge-Nutzung mit Status war meist nur von kurzer Dauer.

Checkin

Die Anfahrt mit dem Auto über einen Flughafen-Parkplatz-Service erfolgte schnell und problemlos. So begann die Reise direkt im Terminal am First Class Checkin. Dies war möglich aufgrund des vorhandenen Star Alliance Gold Status. In privater Atmosphäre verlief der Checkin schnell und ebenso der direkt angebundene Security-Check. Aus meiner Sicht deutlich besser als in Frankfurt. Dort wird das ganze nur durch das First Class Terminal getoppt. Dessen Benutzung ist wiederum nur mit einem First Class Ticket oder dem HON Status möglich.

Lufthansa First Class Checkin

Lufthansa First Class Checkin

Lounge

Nach der Security musste das Terminal mit der automatischen Bahn in den internationalen Abflugbereich gewechselt werden, den es ging dieses Mal nach San Francisco. Im dortigen Terminal gibt es eine Business Class und eine SEN Lounge. Aufgrund des Star Alliance Gold Status wurde die SEN Lounge gewählt.

Lufthansa Business und Senator Lounge

Lufthansa Business und Senator Lounge

Diese ist modern und großzügig eingerichtet. Es gibt verschiedene Bereiche mit Sitzmöglichkeiten, Arbeitsmöglichkeiten, Schlafmöglichkeiten, Duschen und den Essensbereich mit Bar.

Dieser Bereich am Ende der Lounge hat einen direkten Blick auf das Rollfeld. So lassen sich in entspannter Atmosphäre Flugzeuge beobachten.

Und so lässt es sich nach einer kleinen Stärkung definitiv auch in der Lounge gut entspannen und aushalten, falls man keinen Fensterplatz ergattern kann.

Boarding

Zum Gate muss man aus der Lounge noch einmal einige Minuten Fußweg einplanen. Mit dem Business Class Ticket erhält man gemeinsam mit den First Class Passagieren als erstes Zutritt zum Flugzeug. Somit kann man entspannt ohne allzu große Drängelei das Flugzeug betreten, seinen Platz einnehmen, das Handgepäck verstauen und sich z.B. dem Entertainment-Programm im Flugzeug widmen.

Man wird auch von der Stewardess persönlich begrüßt und erhält ein Glas Sekt.

Sitze der Lufthansa Business Class

Sitze der Lufthansa Business Class

Die Sitze sind mehrfach verstellbar und machen einen sehr guten Eindruck. Sie sind sehr bequem beim Sitzen und Essen. Auch in der Liegeposition beim Schlafen sind sie super bequem. Die Kabine ist das Vorzeigeprodukt der Lufthansa und ist somit steht’s gut in Schuss und sehr sauber.

Man kann sich sein persönliches Amenity Kit am Platz öffnen und seine Schuhe ausziehen und die dort darin enthaltenen Socken anziehen.

Amenity Kit der Lufthansa Business Class

Amenity Kit der Lufthansa Business Class

Sobald alle Passagiere an Board sind kann es los gehen und man kann den Flug aus einer anderen Perspektive verfolgen, wenn man einen Fensterplatz hat. Die Fensterplätze haben jeweils 2-3 Einzelfenster. Man hat entsprechend mehr Platz und Beinfreiheit als in der Economy. Die Sitze lassen sich elektrisch verstellen und haben eine Massagefunktion.

Platz und Bildschirm in der Lufthansa Business Class

Platz und Bildschirm in der Lufthansa Business Class

Die Bildschirme haben eine gute Größe im Verhältnis zum Sitzabstand und somit lässt sich der Blockbuster zum Abendessen gut genießen.

Auch Ablagemöglichkeiten gibt es ausreichend, beispielsweise für Schuhe oder iPad.

Menü

Nach dem Start werden Getränke serviert, die Speisekarte ausgeteilt und die Bestellung für das Essen aufgenommen. Zum Essen werden auch alkoholische Getränke serviert. Die große Auswahl kann der entsprechenden Karte entnommen werden.

Es gibt eine Vorspeise, eine Hauptspeise und ein Desert. Das Essen wird hochwertig auf Porzellan angerichtet, entgegen den abgepackten Portionen der Economy.

Vorspeise: geräucherter Thunfisch

Vorspeise: geräucherter Thunfisch

Hauptspeise: Rinderschmorbraten mit Pastinakenpüree

Hauptspeise: Rinderschmorbraten mit Pastinakenpüree

Für ein Flugzeugessen wird hier eine gute Qualität angeboten. Es gibt die Auswahl zwischen Fisch, Fleisch und einem vegetarischen Gericht.

Sitz

Der Sitz hat verschiedene Positionen die voreingestellt sind oder er lässt sich in viele weitere Positionen elektrisch verstellen.

Man hat die Möglichkeit bei einem Film entspannt im Sessel zu sitzen oder den Sitz zum Schlafen in ein flaches Bett einzustellen. Somit hat man gute Schlafmöglichkeiten an Board eines Flugzeugs.

Die Bose Noise Cancelling Kopfhörer an jedem Sitz eignen sich auch nicht nur zum Filme schauen, sondern auch zum schlafen hervorragend, da jegliche Geräusche unterdrückt werden.

Bose Noise Canceling Kopfhörer der Lufthansa Business Class

Bose Noise Canceling Kopfhörer der Lufthansa Business Class

Landung

Nach der Landung dürfen die Passagiere der Business Class gleich nach den Passagieren der First Class, jedoch noch vor den Passagieren der Economy das Flugzeug verlassen. Somit entgeht man dem Gedränge im Flugzeug und man hat einen nicht unerheblichen Vorsprung bei der Einreise/Passkontrolle, an der es sich anschließend meist lange staut.

Am Gepäckband angelangt, mussten wir auch nicht lange auf unser Gepäck warten, denn Gepäck der First und Business Class Passagiere wird priorisiert behandelt.

Entspannt angekommen, steht somit einem erholsamen Urlaub nichts mehr im Weg.

Nun kann der Mietwagen entgegen genommen werden und das gebuchte Hotel angefahren werden.

Möchtest auch du noch weitere Infos zu Premium-Reise-Deals oder Lernen wie auch du von den Vorteilen des Star Alliance Gold Status profitieren kannst, dann trage dich jetzt in unseren Travel-Insider Newsletter ein. Trage dich jetzt für den kostenlosen Newsletter  ein.

privacy Wir schätzen deine Privatsphäre und schicken dir nur hochwertiges Wissen.

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén