Marriott Bonvoy verlängert erneut Gültigkeit der Punkte bis 2022

Marriott Bonvoy verlängert erneut Gültigkeit der Punkte bis 2022

Gute Nachrichten kommen heute seitens Marriott und deren Hotelbonusprogramm Marriott Bonvoy. Denn der Punkteverfall wird erneut verzögert und bis zum 31. März 2022 ausgesetzt. Somit bleibt mehr Zeit die Punkte einzulösen, gerade passend dazu, dass Deutschland und viele europäische Nachbarländer Lockerungen gerade im Bezug auf den Tourismus angekündigt haben. So ist es nun möglich ohne Quarantäne aus Risikogebieten zurückzukommen. Hierzu ist lediglich eine Impfung oder ein negativer Test erforderlich.

Marriott Bonvoy hat auch die Verfallstermine für Prämienübernachtungen verlängert. Diese sogenannten Free Night Awards (FNA) oder Prämienzertifikate werden bis 3. Januar 2022 verlängert. Damit bleibt nun mehr Zeit weitere Reisen zu planen.

Dominik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.