IHG Rewards Club senkt auch Statusanforderungen 2021

Derzeit reduzieren sämtliche Hotelbonusprogramme die Qualifikationsanforderungen für einen Elite-Status, so auch der IHG Rewards Club. Damit ist es dieses Jahr nun auch bei IHG deutlich einfacher einen Status zu erzielen. Das bedeutet auch direkt eine Geldersparnis, da eben weniger Übernachtungen absolviert werden müssen.

Konkret werden die Statusanforderungen für jedes Statuslevel um rund 25% gesenkt. Das scheint im Vergleich zu anderen Hotelbonusprogrammen wie Hyatt oder Marriott zwar etwas weniger, jedoch bietet jede Hotelkette Vor- und Nachteile. Hier musst du also nach deinen persönlichen Präferenzen gehen, ob und in welcher Hotelkette das für dich Sinn macht. Zwei Entscheidungskriterien sind hierbei die Verfügbarkeit der Hotelmarken in den Städten in denen du vorwiegend übernachten möchtest und natürlich auch die Status-Vorteile durch einen Elite-Status.

Um den Gold-Status in 2021 zu erhalten musst du nun statt 10 Übernachtungen nur noch 7 Übernachtungen vorweisen. Oder alternativ eben nur 7.000 Punkt anstatt 10.000 Punkte.

Für den Platinum-Status sind es nur noch 30 Nächte anstatt 40. Oder eben nur noch 30.000 Punkte anstatt 40.000 Punkte.

Und beim Spire Elite Status sind es nur noch 55 anstatt 75 Übernachtungen. Oder auch hier nur noch 55.000 Punkte anstatt 75.000 Punkten.

Übrigens werden nicht nur die Qualifikationsanforderungen bei IHG gesenkt. Denn es wird auch die Anzahl der Übernachtungen aus dem vergangenen Jahr ins aktuelle Jahr übertragen. Entsprechend deiner Aufenthalte in 2020 bei IHG, senkt das zusätzlich deine Statusanforderungen. Denn du hast ja bereits einen Teil absolviert.

Darüber hinaus erhältst du für deine Aufenthalte in 2021 zusätzlich 2.000 Rewards-Punkte als Prämienpunkte und Statuspunkte für jede zweite Nacht gutgeschrieben. Auch dadurch kannst du einen Elite-Status schneller erreichen.

Solltest du bereits im letzten Jahr einen Status gehabt haben, so wird dieser kulanterweise bis Januar 2022 verlängert.

Fazit zu IHG in 2021

Auch wenn auf den ersten Blick die Senkung der Statusanforderungen gegenüber anderen Hotelbonusprogrammen weniger groß ausfällt, so wertet gerade die Kombination einzelner Aktionen seitens IHG das Gesamtfazit deutlich auf. Entsprechend deiner individuellen Anforderungen musst du für dich entscheiden, in welchen Bonusprogrammen du 2021 die reduzierten Qualifikationsanforderungen erreichen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.