Miles & More Challenge: Bis zu 18.000 Statusmeilen zusätzlich erhalten

Miles & More Challenge: Bis zu 18.000 Statusmeilen zusätzlich erhalten

Es gibt eine neue Miles & More Challenge. Dieses Jahr hat Miles & More bereits einiges getan, um die Mitglieder von Deutschlands größtem Vielfliegerprogramm bei Laune zu halten. Aber es geht eben noch mehr. So wie diese neue Challenge zeigt, bei der bis zu 18.000 Statusmeilen zusätzlich gesammelt werden können.

Miles & More erkennt dabei mit gemeinsam mit Lufthansa die noch immer anhaltende Situation, der weltweiten Reise-Einschränkungen. Wohl gemerkt keine Reise-Beschränkungen. Reisen ist also weiterhin möglich, jedoch eben eingeschränkt oder mit Hürden verbunden. Und genau dem wollen beide Unternehmen entgegenwirken, um Vielfliegern einen zusätzlichen Anreiz zu geben, bald wieder abzuheben.

Ziel ist es, den Passagieren eine vereinfachte Möglichkeit und damit einen Anreiz zu geben, einen Vielfliegerstatus bei Miles & More zu erreichen. Bei bestehenden Statusmitgliedern wurde kürzlich der Status erneut um ein Jahr verlängert. Mit dieser kulanten Maßnahme versuchte Miles & More sein Mitglieder weiterhin zu binden.

Mit Lufthansa bei der Miles & More Challenge zusätzliche Statusmeilen sammeln.

Die Aufgaben der Miles & More Challenge

Dabei erhalten Passagiere der Lufthansa-Gruppe zwischen dem 16. September und dem 31. Oktober 2021 im Rahmen der Miles & More Challenge zusätzliche Statusmeilen und sogar HON-Circle-Meilen. Bei zwei Flügen innerhalb von Europa gibt es in der Economy 2.000 Meilen zusätzlich und bei Business Class Flügen sogar 3.000 Meilen zusätzlich. Bei zwei Interkontinental-Flügen gibt es in der Economy und Premium-Economy 5.000 Meilen oben drauf. In der Business Class oder First Class sogar 8.000 Meilen.

Diese Meilen werden sogar zusätzlich zu den ohnehin doppelten Meilen in 2021 gewährt. Um an der Challenge teilzunehmen, ist keine Registrierung erforderlich. Die Gutschrift erfolgt automatisch, sogar auf bereits gebuchte Flüge. Es muss lediglich ein Flug einer Airline der Lufthansa-Gruppe durchgeführt werden. Dazu zählen Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Edelweiss Air, Eurowings, Eurowings Discover und Lufthansa Private Jet, sowie Croatia Airlines, LOT Polish Airlines und Luxair. Es zählen dabei die einzelnen Flugsegmente, also Flüge. Begrenzt ist die Aktion auf maximal 18.000 zusätzliche Statusmeilen und 11.000 zusätzliche HON Circle Meilen pro Miles & More Teilnehmer.

Fazit zur Miles & More Challenge

Insgesamt bietet Miles & More wieder attraktive Anreize für alle, die einen (höheren) Vielfliegerstatus erreichen möchten. Bitte beachte, dass natürlich deine Miles & More Nummer für die Flüge hinterlegt sein muss, damit eine Gutschrift erfolgen kann. Insgesamt eine tolle Möglichkeit im Rahmen der Miles & More Challenge zusätzliche Statusmeilen zu generieren und damit noch einfach an einen Vielfliegerstatus zu kommen. Also, worauf warten und gleich deinen nächsten Lufthansa-Flug buchen.

Dominik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.